Prävention

Was verstehen wir unter Prävention?

Der gesellschaftliche Wandel und seine Folgen:

In den letzten 50-100 Jahren haben sich die Lebensbedingungen in den entwickelten Industriegesellschaften radikal verändert. Gründe dafür sind unter anderem:

  • Die soziale und ökologische Umweltbelastung als Folge der allgemeinen Lebensweisen und der Luft- und Wasserverschmutzung durch die Industriegesellschaft.
  • Die Fehl- und Überernährung; denaturierte, industrialisierte Lebensmittel.
  • Der Genussmittel- und Arzneimittelmissbrauch.
  • Der Bewegungsmangel.
  • Der Stress und die Reizüberflutung; Umweltgifte.
  • Das individuelle Risikoverhalten und die epigenetisch bedingten Risikofaktoren.

» Weitere Infos zu Prävention